Woodward

GBA Drehantriebe

    Golfballgroßer Stellantrieb für Benzin-, Propan- und
    Erdgasmotoren

    GBA w Golf Ball.jpgDer GBA von Woodward ist ein laminierter, elektrischer Drehantrieb, der den Kraftstofffluss bei Benzin-, Propan- und Erdgasmotoren akkurat regelt. In Kombination mit den elektronischen APECS- und DPG-Steuerungen von Woodward wird die gewünschte Motordrehzahl präzise aufrechterhalten. Der wegen seiner Größe so genannte „Golfball-Antrieb“ eignet sich für Stromerzeugungsanwendungen (stationäre und mobile Generatorsätze) und industrielle Anwendungen.

    Der Strom zum Stellantrieb wird durch die Steuerung geregelt, so dass der GBA den Kraftstofffluss zum Motor entweder erhöhen oder verringern kann. Der Stellantrieb kann an einem Kraftstoffabstellhebel, einem mechanischen Reglerhebel, einer Drosselklappe oder direkt an der Einspritzpumpe montiert werden. Der Stellantrieb kann auch das Kraftstoffsystem auf die Mindest-Kraftstoffposition zurückstellen und den Kraftstofffluss zum Motor abschalten.

    Mehr Informationen über GBA-Stellantriebe sowie zu den Bezugsquellen erhalten Sie bei Klick auf die Weltkugel.

     

    Globales Netzwerk der Vertriebsniederlassungen und Händler von Woodward  

     

     
    • Sehr preiswerter Drehantrieb aufgrund kostengünstiger Konstruktion (Patent beantragt)
    • Anpassung an viele OEM-Anwendungen möglich
    • Montage am Motor mit Halterung oder direkt am Motor mit Adapterplatte
    • Elektrischer Antrieb in eine Richtung und mit Rückholfeder in die entgegengesetzte Richtung
    • Ausgangshebel kann entsprechend speziellen Anforderungen gestaltet werden
    • Rotationsantriebskraft gegen den Uhrzeigersinn (CCW) *
    • Regelt Position des Kraftstoffsystems
    • Stellungsgebermodelle können entsprechend speziellen Anforderungen gestaltet werden

    (*) Für spezielle Anforderungen von Erstausrüstern wenden Sie sich bitte an Woodward bezüglich der Verfügbarkeit von Modellen mit Betrieb im Uhrzeigersinn (CW).
     
    Elektrisch 

     

    Betriebsspannung 

    12 Vdc ± 20 %

    Maximale Stromstärke 

    5,1 A bei 12 Vdc und 20 °C

    Spulenwiderstand 

    2,64 Ohm

       

    Leistung 

    Drehmomentbereich 

    Siehe Produktmerkmale 36510

    Rotation 

    Gegen den UZS 65°± 3°

    Ausgang zu Stellantrieb 

    Pulsdauermodulierter Antrieb

    Ansprechzeit 

    <75 ms für Schritt von 0-5 A

    Betriebslebensdauer 

    5000 Stunden

    Arbeitszyklus bei
    105
    °C . 

    Aussetzen bei > 2,20 A

       

    Umgebung 

    Betriebstemperatur 

    -40 °C bis +121 °C

    Schwingungsfestigkeit 

    35-1000 Hz bei 15 G sinusförmig

    Gehäuse 

    Korrosionsbeständiges Gehäuse

    Montage 

    Am Motor

    Gewicht 

    ca. 0,45 kg

    IP 

    40