Woodward

TM-55P Proportionaler Stellantrieb

    Leistungsstarke elektrohydraulische Regelung für Motoren und TurbinenTM-55P 

    Der Stellantrieb TM-55P ist ein elektrohydraulischer Proportionalantrieb zur Regelung von Diesel-, Erdgas- und Benzinmotoren oder Dampf- und Gasturbinen. Er ist für den Einsatz mit analogen und digitalen Steuerungen von Woodward geeignet. Der TM-55P lässt sich mit einem Adapter direkt an die Ventile für flüssige und gasförmige Kraftstoffe von Woodward anschließen. Er ist besonders gut für den Einsatz in Steuerungen geeignet, bei denen ein rotierender mechanischer Ausgang erforderlich ist, der proportional zum elektrischen Eingang ist.

    Der Standard-TM-55P hat ein Aluminiumgehäuse mit internen Teilen aus durchgehärtetem Stahl. Die Hydraulikflüssigkeit wird mit einem vorgeformten Dichtungsring zwischen Anker und Gehäuse des Servoventils vom Drehmomentmotor abgedichtet, wodurch vermieden wird, dass Kontaminationsstoffe in das Innere gelangen Außerdem ist der Versorgungsdruckeinlass ein für 40 μm nominal/70 μm absolut ausgelegter Filteranschluss. O-Ringdichtungen aus Viton-A-Elastomer mit Teflonkappen sorgen für eine dynamische Abdichtung der Haupt-Servo- und Abtriebswelle.

    Der Stellantrieb kann in jeder gewünschten Position montiert werden. Ein zweispuliger Drehmomentmotor ist optional aus Redundanzzwecken verfügbar. Außerdem ist ein optionaler Positionsmeldewandler zur Angabe der Position erhältlich.

    Erfahren Sie mehr über die TM-55P-Stellantriebe von Woodward oder wo Sie sie beziehen können.

    Klicken Sie auf die Weltkugel unten. 

    Globales Netzwerk der Vertriebsniederlassungen und Händler von Woodward  

     

     
     
    Produktinformationen