Woodward

Das AMP-/GEM-Programm (Advanced Manufacturing Partnership) von Woodwoard

    GEM1 GEM2 GEM3  

    Sind Sie interessiert an einem zweijährigen Abschluss in Fertigungstechnik?

    Was wäre, wenn wir Ihnen anbieten würden, dass wir die Kosten für Ihre anerkannten und übertragbaren Kurse, Gebühren und Bücher am Grand Rapids Community College übernehmen und Sie außerdem Taschengeld erhalten! Qualifizierte Bewerber müssen bei der amerikanischen College-Zugangsprüfung ACT mindestens 18 Punkte erreichen und ein Bewerbungsverfahren durchlaufen.

    Übersicht über das Programm  

    • Die Studenten arbeiten mindestens 20 Stunden pro Woche
    • Sie sind Vollzeitstudenten am GRCC
    • Wenn sie ausgewählt werden, werden die Studiengebühren von Woodward übernommen
    • Der Student muss eine Durchschnittsnote von mindestens 2,0 haben und alle Kurse, in denen nicht mindestens ein “C” erreicht wird, muss der Student selbst bezahlen, damit er weiterhin am Programm teilnehmen kann.
    • Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten die Studenten einen zweijährigen Abschluss eines Associate in Applied Science (AAS) in Fertigungstechnik.  

     

    Details zum Programm

    • Die Studenten werden jeden Herbst ausgewählt
    • Die Studenten nehmen als "Kollegen" gemeinsam an den Kursen teil; das verbessert die Zusammenarbeit und fördert ein positives Lernumfeld.
    • Die Studenten nehmen an verschiedenen Kursen teil, in denen sie ihr Wissen über die/ihr Verständnis der Fertigungsprozesse erweitern und außerdem eine solide Grundlage für den erfolgreichen Übergang ins Arbeitsleben oder die Fortsetzung ihrer Ausbildung legen sollen.
    • Als Teilzeitmitarbeiter bei Woodward haben die Studenten Anspruch auf die folgenden Vergünstigungen:

                -  Bezahlten Urlaub
                -  Leistungs-Bonus-Plan
                -  Urlaubsgeld

    • Im Rahmen ihrer Teilzeitstelle bei Woodward durchlaufen die Studenten eine Reihe verschiedener Produktionsbereiche:

                -  Maschinelle Bearbeitung
                -  Inspektion
                -  Schweißen
                -  Forschung und Entwicklung
                -  Montage und Test
                -  Spezialverfahren 

    • Es gibt KeinenHaken — Sie sind nach Ihrem Abschluss nicht verpflichtet, für uns zu arbeiten. Eventuell erhalten Sie nach Ihrem Abschluss kein Stellenangebot von uns - dies richtet sich nach unserem Bedarf und Ihrer Leistung.
    • Aber unabhängig davon haben Sie dann einen kostenfreien Abschluss als Associate in Fertigungstechnik. Dieser wertvolle Abschluss kann ein Sprungbrett für zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten im Fertigungsbereich sein.
    •  

    Wie bewerbe ich mich für das AMP-/GEM-Programm:
    Dies ist eine aufregende Karrieremöglichkeit für motivierte Menschen. Registrieren Sie Ihr Profile bitte im Abschnitt Karriere auf Woodward.com, wenn Sie das Verfahren beginnen und Ihren Namen auf die Liste setzen lassen möchten.