Woodward

Software für elektronische Steuerungen von Woodward

    Software für elektronische Steuerungen zur Anwendung bei Industrieturbinen

     gap[1].gif 

    Grafischer Anwendungsprogrammierer - GAP™

    Der GAP™ von Woodward ist ein Windows-basiertes Softwareprogramm, mit dem Regelungstechniker für eine Reihe von Woodward-Steuerungssystemen Anwendungsprogramme im Blockformat entwickeln können. Sobald die Steuerlogik mithilfe einer grafischen Programmierumgebung eingegeben wurde, erzeugt die GAP-Compilerfunktion Code, der in der Steuerung läuft.

    Die GAP-Software ist das Programmiertool zur Umwandlung von Bildern in Code von Woodward. Dieses Programmiersystem nutzt Bibliotheken von Steuerobjekten, die in einem grafischen Format verknüpft sind. Das Layout der endgültigen Steuerung wird als eine Gruppe untereinander verknüpfter Blöcke angezeigt, die die tatsächliche Funktionalität des Codes darstellen, der in der Steuerhardware läuft.

    Als unabhängiges Unternehmen sind Woodward und seine Partner in der Lage, umfassenden Service, Support und Upgrades zu bieten. Woodward ist sehr stolz auf seinen Kunden-Support, und wir bieten weiterhin Support für im Einsatz befindliche Produkte, solange die Teile lieferbar sind. Wenn Upgrades erforderlich sind, können die Erstausrüster und Kanalpartner von Woodward für alle Steuerungen Upgrade-Leistungen anbieten.

    Durch Standardisierung und Berücksichtigung der Weiterentwicklung von Software sind die Partner von Woodward in der Lage, Software aus den 1990er Jahren mit nur geringen oder gar keinen Änderungen an die heutigen fortschrittlichen Steuerplattformen anzupassen. Mit unserer Weltklasse-Softwareumgebung sind Updates in GAP oder als Import in Einzelblöcken von anderen verbreiteten Softwareumgebungen möglich, einschließlich Matlab, C++, usw.

    Mehr Infos in den GAP Produktmerkmalen 

     
     
    Weiterführende Informationen
    Download von Software-Produkten