Woodward

Woodward Stellantrieb für Dampfturbinen

    Elektro-hydraulischer Stellantrieb für Dampfturbinen

     hydramp[1].gif

    Hydraulischer Verstärker

    Der hydraulische Verstärker von Woodward ist eine elektro-hydraulischer Linearantrieb für die Betätigung von Regelventilen oder -ventilblöcken von Dampfturbinen. Dieser integrierte Stellantrieb ist für den Einsatz an Dampfturbinen mit mechanischem Antrieb oder Generatorantrieb vorgesehen. Er nutzt eine hydraulische Niederdruck-Ölquelle (normalerweise Turbinenschmieröl) zur Erzeugung seiner Kraft an der Ausgangswelle.

    Durch die hervorragende Genauigkeit und Auflösung des hydraulischen Verstärkers ist dieser ideal zur Ventilregelung von Dampfturbinen sowie zur Regelung der zugehörigen Turbinendrehzahl und -last geeignet.

    • Ausgang: linear, 76 mm (3") max Hub, 184 mm (7,25") Bohrung max, 54,5 kN max Kraft
    • Eingangsleistung: 690 bis 3448 kPa, Ölzufuhr, 0-200 mA - Positionsanforderung

    Mehr Infos in den Hydraulischer Verstärker Produktmerkmalen