Woodward

Woodward - Industrieturbine – Elektronische Steuerung – Hilfssteuerung – SPM-D

    spm-d[1].gif

    Elektronische Hilfssteuerungen 

    SPM-D Gleichlaufeinrichtung 

    Die Gleichlaufeinrichtung SPM-D von Woodward wird bei Dampfturbinen mit Dreiphasen-Wechselstromgeneratoren eingesetzt, mit kompatiblen Drehzahlregelungen und automatischen Spannungsreglern.

    Die SPM-D sorgt für automatischen Frequenz-, Phasen- und Spannungsabgleich, entweder durch analoge oder diskrete systematische Fehlersignale (je nach Modell). Die SPM-D misst digital die tatsächlichen Effektivwerte, gewährleistet die Messgenauigkeit und hält die Integrität gegenüber Oberschwingungen, Transienten oder Leistungsspitzen. Durch eine Netz-Schnelltrennfunktion kann die SPM-D21 in Netzparallelanwendungen betrieben werden, ohne zusätzliche externe Schutzrelais. Die SPM-D Gleichlaufeinrichtung:

    • vereinfacht die Gestaltung der Schaltung
    • vereinfacht die Inbetriebnahme
    • gewährleistet den benutzerfreundlichen Betrieb der Systeme
    • erhöht die Flexibilität des gesamten Systems

    Mehr Infos in den SPM-D Produktmerkmalen