Woodward

Baureihe easYgen-2000

    Woodward verbessert die Systemeffizienz

     device_easygen-2000.jpg 

    Die Baureihe easYgen-2000™ ist ein kompaktes, preisgünstiges Steuerungs- und Schutzpaket für Generatoren zur Synchronisation und Lastverteilung von bis zu 16 Generatorsätzen im Inselbetrieb oder bei Parallelbetrieb einer einzigen Einheit mit einem Netz. Mit ihrer integrierten, lastabhängigen Start-/Stopp-Programmierung können Sie definieren, wie Generatorsätze ans und vom Netz genommen werden, um wechselnde Lastanforderungen zu unterstützen. Das funktioniert sogar im Mischbetrieb von Maschinen verschiedener Größe, so dass Sie die rotierende Reserve beibehalten und gleichzeitig die Kraftstoffeffizienz optimieren können.

    Fortschrittliche Schnittstellenfunktionen ermöglichen die Kommunikation auf der Ebene der Generatorsteuerung bis zur Systemnetzebene sowie mit Ihrem Desktop auf der anderen Seite der Weltkugel. Die Baureihe easYgen-2000™ ist für viele gängige Industrieschnittstellen geeignet:
     

    • CANopen für Peer-to-Peer-Lastverteilung
    • J1939 für Motor-ECU
    • Modbus RTU für SPS, HMI und SCADA
    • Modem für Fernsteuerung und Programmierung mit der ToolKit-Software von Woodward

     

    Merkmale: 

    • Lastverteilung und Synchronisation von bis 16 Generatorsätzen im Inselbetrieb, oder für den Parallelbetrieb eines einzigen Generatorsatzes zu einem Netz
    • Steuerung des Generator- und Netzschalters, Umschaltung mit oder ohne Stromunterbrechung, Synchronisation und sanfte Belastung/Entlastung
    • Boolesche Programmierbarkeit mit dem LogicsManager™ zur komplexen Systemsteuerung
    • Prozessabhängige Start/Stopp-Logik
    • Mehrsprachig: 10 Sprachen
    • Vollständiger Motor- und Generatorschutz und Netzüberwachung
    • Unterstützung von asynchronen (induktiven) und synchronen Generatoren
     

    Pakete

    Die Baureihe easYgen-2000 ist in Paketen mit verschiedenen Funktionen verfügbar. In der folgenden Tabelle sind die Unterschiede zwischen diesen Paketen aufgeführt.

     

    Baureihe easYgen-2000

    Modell 

    easYgen-2200 

    easYgen-2500 

    Paket

    P1

    P2

    P1

    P1 (Miete)

    MPU-Eingang

    ---

    Diskrete Eingänge

    8

    8

    10

    10

    Relaisausgänge

    6

    6

    11

    11

    Analogeingänge

    3

    3

    4

    4

    Analogausgänge

    1

    1

    4

    4

    CAN-Bus-Schnittstellen

    1

    1

    2

    2

    RS-485-Schnittstellen

    ---

    ---

    1

    1

    Schaltbare Parametereinstellungen

    ---

     ---

     ---

     ●


     

    Merkmale

    Stromversorgung 

    112/24 Vdc (8 bis 40 Vdc)

    Verbrauch

    max. 8/12 W (je nach Modell)

    Umgebungstemperatur (Lagerung)

    -30 bis 80 ℃

    Umgebungstemperatur (Betrieb)

    -20 bis 70 ℃

    Luftfeuchte

    95 %, nicht kondensierend

    Spannung AC-Eingang 

    120 Vac/480 Vac wahrer Effektivwert

    Genauigkeit

    Klasse 1

    Stromstärke AC-Eingang 

    1 A oder 5 A wahrer Effektivwert, isoliert

    Genauigkeit Iac

    Klasse 1

    Diskrete Eingänge (isoliert)

    Bereich: 12/24 Vdc (8 bis 40 Vdc)

    Relaisausgänge 

    Relais, trockene Kontakte

    Last (ohmsche)

    2 A bei 24 Vdc und 250 Vac

    Analogeingänge 

    0 bis 500 Ohm, 0 bis 20 mA

    Analogausgänge (isoliert)

    ± 10 V / ± 20 mA / PWM

    Gehäuse  

     

    Montage auf der Vorderseite

    Kunststoffgehäuse

    Abmessungen easYgen-2200 (BxHxT)

    219 x 171 x 61 mm

    Abmessungen easYgen-2500 (BxHxT)

    219 x 171 x 98 mm

    Schutzklasse(Vorderseite/Rückseite)

    IP65/IP20

    Gewicht 

    ca. 800 g (easYgen-2200)

    ca. 1.100 g (easYgen-2500)


     

    Anwendungen

    application_easygen-2000.gif 


     

    CE.gif UL.gifcUL.gif GOST-R.gif  LR.gif 


     

    Downloads

    Dokumentation:
    Produktdokumentationsliste
    Software:
    Konfigurationssoftware und -dateien