Woodward

easYlite-100

    Fernanzeige mit CAN-Bus von Woodward

    device_easylite-100.jpg 

    Die easYlite-100 dient der Fernanzeige des Status' eines Generatorsteuerungssystems über eine CAN-Bus-Schnittstelle. Die easYlite-100 kann eingesetzt werden, wenn eine zusätzliche Statusanzeige erforderlich ist, die direkt mit der Generatorsteuereinheit verbunden ist.

    Das kompakte Design ermöglich eine leichte Montage, und durch die ergonomisch gestaltete Frontplatte kann der Systemstatus sofort erkannt werden. Bei Eintreten des zugewiesenen Warn-/Alarm-Zustands oder Änderung des Status' ändern die LEDs auf der Frontplatte der easYlite-100 ihren Status.

    Merkmale: 

    • 14 konfigurierbare rote Status-LEDs
    • 4 festgeschaltete Motoralarm-LEDs
    • Selbstdiagnostik
    • 1 Relaisausgang zur Betätigung eines externen akustischen Signals oder Alarms
    • Konfiguration des Bedienfelds via PC und RS-232-Schnittstelle
     

    Merkmale

    Stromversorgung 

    12/24 Vdc (6,5 bis 32 Vdc)

    Verbrauch

    max. 3 W

    Umgebungstemperatur (Lagerung)

    -20 bis 85 ℃

    Umgebungstemperatur (Betrieb)

    -20 bis 70 ℃

    Luftfeuchte

    95 %, nicht kondensierend

    Gehäuse  

     

    Montage auf der Vorderseite

    Kunststoffgehäuse

    Abmessungen (BxHxT)

    158 × 158 × 40 mm

    Schutzart 

    IP54

    Gewicht 

    ca. 300


     

    Zulassungen

    CE.gif UL.gif cUL.gif GOST-R.gif