Woodward

Woodward OH2 Motorsteuerung

    Motorsteuerung für Schwerlast-LKW und -Busse mit Erdgasantrieb

     

    OH2 Schematic.jpg 

    Das OH2.0-System von Woodward ist der Nachfolger des OH1.2-Systems zur Einhaltung der Emissions-Standards bis Euro 5 und USA 2010. Das OH2-System ging 2006 in Produktion, und derzeit sind über 19.000 im Einsatz. 

    Die erweiterten Funktionen des OH2-Systems bieten umfassende Steuerfunktionen sowohl für den Motor und als auch das Fahrzeug: 

      • Magerverbrennung
      • Stöchiometrisch 
      • SPI- und MPI-Funktion
      • Erkennung von Klopfen und Zündaussetzern
      • OBD

    Die Software des OH2-Systems von Woodward ist speziell auf die besonderen Software-Anforderungen von Gasmotoren für schwere Nutzfahrzeuge ausgerichtet. Unsere Strategie ist nicht von Algorithmen aus dem Leichtfahrzeug- oder Dieselbereich abgeleitet.

    Zu diesen Spezialalgorithmen für Gasmotoren gehören:

      • Kraftstoffabsperr-/Drosselventil-Öffnungsfunktion für Auspuffbremse
      • VE-Kompensation für Erdgas
      • Integrierte Boost- und DBW-Funktion für TCI-/gedrosselte Motoren
      • Kraftstoffsystem-Absperr-Management
      • Fortschrittliche „Peak/Hold“-Einspritzung für Gaseinspritzungen mit niedriger Impedanz
      • Fortschrittliche Zündsteuerung für 24-V-Systeme mit Primärstrom-Management
        und -Diagnostik
      • Kraftstoffregel-Steuerung für kostengünstige Systeme
      • Min/Max Reglersteuerung wie Diesel
      • Feuchtigkeitsausgleich

    Erfahren Sie mehr über die OH2-Systeme von Woodward oder wo Sie sie beziehen können.

    Klicken Sie auf die Weltkugel unten.

     Globales Netzwerk der Vertriebsniederlassungen und Händler von Woodward