Woodward

Woodward OH4 Motorsteuerung

    Stöchiometrische Motorsteuerung für mittelschwere mit CNG betriebene LKW
    und Busse 

    OH4 Schematic.jpg

    Die OH4 von Woodward ist eine voll integrierte Motorsteuerung für stöchiometrische Ottomotoren, die mit CNG (komprimiertem Erdgas) betrieben werden. Das integrierte System der OH4 aus elektronischen Steuerungen, Sensoren, Ventilen und Stellantrieben steuert gemeinsam präzise den Luftstrom, den Kraftstoffstrom, den Abgasstrom und die Verbrennungsprozesse des Motors.

    Das OH4-System wurde für mittelschwere Nutzfahrzeuge, wie z. B. Stadtbusse und LKW entwickelt und basiert auf der Erfahrung von Woodward im Bereich Schwerlast-Nutzfahrzeuge. Das System besteht aus Komponenten von schweren Straßennutzfahrzeugen und mobilen Industrieanwendungen, in Kombination mit Software-Funktionen für den Straßeneinsatz.

    Das OH4-System ist für die Einhaltung der Emissionsanforderungen bis Euro 5 ausgelegt, je nach Motorleistung. Das OH4-System kann für Motoren von 67 kW bis 112 kW (90 PS bis 150 PS) mit maximal sechs Zylindern verwendet werden, die mit komprimiertem Erdgas in Stadtbussen und LKW betrieben werden.

     

    Erfahren Sie, wie das OH4-System von Woodward individuell angepasst werden kann, damit Sie die Emissionsanforderungen der nächsten Generation mit hoher Zuverlässigkeit und Effizienz erfüllen. 

    Klicken Sie auf die Weltkugel unten.

    Globales Netzwerk der Vertriebsniederlassungen und Händler von Woodward